Dez 02

Der Winter hat uns fest im Griff, die Temperaturen schwanken um die -10 °C. Heute morgen war wieder Fensterputzen angesagt. Danach haben wir dann im Spitzboden (mit Erlaubnis des Estrichbauers) wärmetechnisch ein wenig aufgerüstet und einen Elektro-Heizlüfter installiert. Das sollte der Feuchtigkeit an dieser empfindlichen Stelle (überall ist Holz…) den Garaus machen.

Handwerker haben sich heute keine blicken lassen.

Recht winterlich schaut's aus. Dabei würden wir viel lieber noch ein bisschen Isolierung kleben lassen...

Einen Kommentar schreiben