Feb 13

Die Elektriker waren am 2. und am 4.2.2011 im Haus und haben sich um diveresen Kleinkram gekümmert (z.B. Nachinstallieren einiger Leitungen im Trockenbaubereich, kleinere Korrekturen, Vorbereiten von Deckenspots in den Trockenbaudecken). Ausserdem haben sie alle Steckdosen im Haus eingebaut und getestet sowie die Kabel vom Haus zur Garage in den vorhandenen Leerkanal eingebaut. Der Kanal wurde anschliessend luftdicht verschlossen. Dabei handelt es sich umfolgende Kabel:

  • fünfadriges Stromkabel
  • 4 x SAT-Kabel (die Antenne soll an der Garage montiert werden)
  • Erdung (ebenfalls für SAT)
  • EIB
  • Ethernet
  • 1-Wire

Einen Kommentar schreiben